Kapitel 5 – 移転の膳立 (Iten no zendate) – Umzugsvorbereitungen

Vorlesen lassen:

25. September 1919

Ich lasse am frühen Morgen ein Telegramm an meinen alten Schulfreund Kotaya schicken.

Benötige Finanztransaktion nach England STOP
£ 5.500 STOP
Bitte um Veranlassung des Transfers STOP
Okumura Haruka

Iwasaki Kotaya und ich waren vier Jahre lang Zimmergenossen im Internat der Tokyō Gakuen High School gewesen. Nach unserem Schulabschluss, den wir beide mit Bravur als zwei der zehn Besten absolvierten, schlugen wir verschiedene Wege ein. Kotaya begann ein Studium an der Universität von Tōkyō, stieg dort aber in seinem ersten Studienjahr aus, um in England am Pembroke College der University of Cambridge weiter zu studieren. Ich hingegen schlug eine militärische Laufbahn ein. Trotzdem sind wir über all die Jahre Freunde geblieben. Vor drei Jahren hatte Kotaya die Geschäfte seines Cousins Iwasaki Hisaya, den ich selbst im Jahre 1913 bei einer Begutachtung beim Bau der Kirishima in den Mitsubishi Shipyards in Nagasaki kennengelernt hatte, als Präsident des Mitsubishi Konglomerates übernommen. Seit Anfang dieses Jahres gehört auch die Mitsubishi Ginkō, die Mitsubishi Bank, dazu.

Fünf Stunden später, um die Mittagszeit, erreicht mich bereits die Antwort:

Transfer veranlasst STOP
Summe kann ab dem 28.09. 12:00 Ortszeit bei der Bank of England abgehoben werden STOP
Iwasaki Kotaya

Das sind gute Nachrichten. Ich hatte mit mindestens einer Woche gerechnet, bis ich an das Geld komme. Wer weiss, an welchen Schrauben Kotaya gedreht hat, um den Transfer zu beschleunigen. Vielleicht frage ich ihn, wenn wir uns das nächste Mal sehen.

Ich rufe Mr. Cunningham an und teile ihm mit, dass ich meine Entscheidung getroffen habe und Curdridge Hill zu meinem neuen Wohnsitz in England machen wolle. In drei Tagen wäre ich zahlungsfähig, erkläre ich, und so vereinbaren wir einen Termin für den 29. September für die Unterzeichnung des Kaufvertrages und die Abwicklung der Besitzübertragung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 16 =